FDP Kreisverband Dillingen a.d. Donau

FDP Kreisverband Dillingen nominiert Kandidaten für die Kreistagswahl 2020

Bezirksrat und FDP Kreisvorsitzender Alois Jäger führt die Liste an

Bezirksrat und FDP Kreisvorsitzender Alois Jäger auf Platz 1

Einstimmig nominierten kürzlich die Mitglieder des FDP Kreisverbandes Dillingen ihre Kandidaten für die Kreistagsliste bei der anstehenden Kommunalwahl am 15. März 2020.

Bezirksrat und FDP Kreisvorsitzender Alois Jäger, der zum Listenführer gewählt wurde, bedankte sich bei allen Bewerberinnen und Bewerbern für Ihre Bereitschaft sich ehrenamtlich für unseren Landkreis zu engagieren.
Als „eine gute Mischung“  bezeichnet Alois Jäger die Liste der Freien Demokraten, in der sich durch die Kandidaten der Landkreis auch regional abbildet.

Die Aufstellungsversammlung ergab folgende Reihung:

1. Alois Jäger (Lauingen)
2. Joachim Matheis (Gundelfingen)
3. Anette Paulus (Bissingen)
4. Günther Ballis (Höchstädt)
5. Sophie Pranghofer (Dillingen)
6. Markus Jaser (Medlingen)
7. Philipp Barfuß (Lauingen)
8. Martin Reiß (Gundelfingen)
9. Uwe Pranghofer (Dillingen)
10. Georg Rebele (Lauingen)

11. Oliver Heidinger (Bachhagel), 12. Daniel Jäger (Lauingen), 13. Frank Wölfl (Zöschingen), 14. Alois Ebermayer (Bissingen), 15. Tobias Walter (Gundelfingen), 16. Markus Kellermann (Pfaffenhofen),  17. Mareike-Sabrina von Metzen (Dillingen), 18. Manfred Jüttner (Gundelfingen), 19. Lothar Scheuing (Gundelfingen)

20. Nadine-Susann Laumeyer (Lauingen) 21. Christine Vogt (Gundelfingen), 22. Daniel Wudy (Gundelfingen), 23. Christian Weber (Dillingen), 24. Frank Lohner (Gundelfingen), 25. Walter Ortler (Lutzingen), 26. Klaus Mußelmann (Lauingen), 27. Georg Kaltner (Buttenwiesen),
28. Friedrich Linder (Höchstädt), 29. Johann Kotter (Wertingen)

30. Günter Dr. Stoll (Buttenwiesen) 31. Edwin Wich (Gundelfingen), 32. Heike Meyer-Bräu (Gundelfingen) 33. Martin Lipp (Höchstädt), 34. Christine Schiffner-Schmid (Lauingen), 35. Rudolf Karmann (Höchstädt), 36. Manfred Lohner (Gundelfingen), 37. Klaus-Otto Meyer (Gundelfingen), 38. Franz Koppe (Höchstädt), 39. Thomas Seitz (Gundelfingen)

40. Jörg Linke (Lauingen) 41. Sabine Jüttner (Gundelfingen), 42. Andreas Kugler (Lauingen), 43. Edeltraud Keis (Höchstädt), 44. Willi Riedinger (Höchstädt), 45. Roman Dr. Kenngott (Gundelfingen), 46. Michael Stelzer (Höchstädt), 47. Antolie Schweigert (Lauingen), 48. Dr. Stephan Gierer (Dillingen),
49. Doris von Mengden (Dillingen)

50. Franz Brichta (Dillingen), 51. Eckhard Heine (Höchstädt), 52. Philipp Ortwein (Bachhagel),
53. René Knispel (Gundelfingen), 54. Maria Wörner (Lauingen), 55. Annemarie Vesenmaier (Lauingen), 56. Dieter Müller (Dillingen), 57. Alois Strasser (Bissingen), 58. Margrid Esselbach (Lauingen), 59. Claudia Waltl (Wittislingen), 60. Walter Lohner (Gundelfingen)